Ueber uns
  Modelle     News     Events     Touren     Händlernetz     Download Händler     Download Presse  
Oeffnungszeiten
Wegbeschreibung
Unser Team
Kontakt
Jobs
Pressebericht
Allgemein:
Startseite

Wir über uns

Meilensteine Grüter + Gut GmbH Technik + Emotion

1983
Gründung der Firma Grüter + Gut Motorradtechnik am 1. Mai durch Walter Grüter und Daniel Gut in Inwil LU. Verkauf und Service der Marken Moto Guzzi + Ducati

1985 Umzug in die gemeinsam erworbene Liegenschaft Eintracht in Ermensee
Erweiterung des Angebotes durch die Traditionsmarke BMW

1986 Am 8. März 1986 wird der Geschäftspartner Daniel Gut Opfer eines Motorradunfalls
Walter Grüter entschliesst sich, das junge Unternehmen allein weiter zu führen

1988 Entwicklung, Design und Herstellung von Edelzubehör für Harley Davisdon Motorräder für die Firma AMS
Herstellung und Vertrieb von Spezialzubehör für die Marken Moto Guzzi und BMW

1994 Realisierung des Projektes GG duetto, eines Gespanns der Spitzenklasse mit neuester Technologie auf der Basis einer BMW K1100LT. Das GG duetto wurde weltweit über 30 Mal verkauft, 14 Stück gingen nach Japan

1995 Kauf und Umbau der Liegenschaft in Ballwil, Umzug nach Ballwil im Sommer 1995

1998 Das Projekt GG Spartaco mit einem Moto Guzzi 1100 Sport Motor wird Wirklichkeit

2000 Die neueste Kreation, der GG Cruso Classic und GG Cruso Sport basierend auf der BMW R 1200 C kommen auf den Markt

2001 Entwicklung eines armeetauglichen Prototypen und anschliessend Umbau von 400 BMW Motorrädern im Auftrag von BMW Motorrad Schweiz für die Schweizer Armee

2003 Umbau weiterer 200 BMW Motorräder für die Schweizer Armee
Entwicklung und Herstellung von 200 Kits für BMW Militärmotorräder für die dänische Armee

2004 Das GG Quad, das erste strassentaugliche Quad mit einem BMW 1150 Boxermotor wird gebaut und weltweit verkauft. Der grosse internationale Durchbruch kann realisiert werden

2005 Erweiterung und Ausbau der Räumlichkeiten in Ballwil
Walter Grüter gewinnt den Anerkennungspreis der Zentralschweiz. Handelskammer für seine Kreativität und Ausdauer

2006 Das GG Quad für Menschen mit einer körperlichen Behinderung wird ins Programm aufgenommen und verkauft

2007 Als Erweiterung der Palette kommt der GG Quadster mit BMW 1200 S Vierzylinder Motor auf den Markt

2009 Der GG Quadster wird ab sofort mit dem BMW 1300 S Motor produziert
Die neueste Kreation, der GG Taurus, ein Traum auf 3 Rädern ergänzt die Palette der GG Fahrzeuge

2010 Verkauf des Motorrad Geschäfts und Übergabe per 1.4.2010 an das MotoCenter Seetal. Der Standort sowie das gesamte Personal der Sparte Motorrad wird übernommen.
Walter Grüter widmet sich ab sofort zu 100 % der Entwicklung, der Produktion, dem Verkauf und dem After Sales Service für die Eigenbauten GG Quad, GG Quadster und GG Taurus.
Der Firmenname wird angepasst: Grüter + Gut GmbH, Technik + Emotion

Teilnahme an Ausstellungen
Die Teilnahme an wichtigen internationalen Ausstellungen und Messen weltweit eröffnet neue Horizonte und erhöht den Bekanntheitsgrad der Firma

GMG Technik GmbH
Aus der Stammfirma hervorgegangen ist als zweites Standbein die GMG Technik GmbH. Nebst der Bearbeitung von Teilen für verschiedene Industriezweige werden viele Edelteile für die eigenen Fahrzeuge produziert. Für die Entwicklung und das Design aller Eigenkreationen ist Walter Grüter persönlich verantwortlich.

Mitarbeiter
Der Personalbestand liegt aktuell bei 7 hoch qualifizierten Mitarbeitern.

Das Ziel
neue Ideen in die Tat umsetzen / neue Herausforderungen annehmen / Verwirklichung von Kundenwünschen
Ausbau des Vertriebsnetzes für Eigenbauten / Schulung von Mitarbeitern unserer Geschäftspartner im Ausland zwecks Gewährleistung eines perfekten After Sales Services

Wer Walter Grüter kennt, weiss, dass seine Leidenschaft, neue Projekte zu kreieren und zu realisieren noch lange nicht gestillt ist. Lassen Sie sich überraschen.